Facharztweiterbildung

Wir bieten umfangreiche Berufs- und Entwicklungsperspektiven.

Chefärzte der LAKUMED Kliniken Landshut, Vilsbiburg und Rottenburg verfügen über volle Weiterbildungsbefugnisse in den Fächern Innere Medizin, Kardiologie, Allgemeinmedizin, Gastroenterologie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie, Anästhesie sowie Geriatrie und Physikalische Therapie.

Strukturierte Einarbeitung und kontinuierliche Fortbildung sind uns wichtig. Aus diesem Grund bieten wir außerdem zusätzlich noch ein umfangreiches internes Vortrags- und Fortbildungsprogramm an. (Mehr Informationen hierzu finden Sie unter der Rubrik "Fort- und Weiterbildung".)



Im Folgenden sehen Sie die Weiterbildungsermächtigung der Chefärzte an den LAKUMED Krankenhäusern

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Weiterbildungsermächtigungen finden Sie auch in der Weiterbildungsordnung für die Ärzte Bayerns auf der Homepage der Bayerischen Landesärztekammer.


Legende:

FA = Facharztweiterbildung
BW = Basisweiterbildung
ZU = Zusatzweiterbildung
SP = Schwerpunktkompetenz


Krankenhaus Landshut-Achdorf

(seit 21.05.2008 Lehrkrankenhaus der TU München)

  • Medizinische Kliniken
    FA für Innere Medizin und Kardiologie (WO 2004)36 Monate (volle WB)Prof. Dr. Zrenner
    FA für Innere Medizin und Gastroenterologie (WO 2004)30 Monate PD Dr. Neu
    FA für Innere Medizin (WO 2004 i.d.F. v. 2008)12 MonateDr. Felber
    BW Innere Medizin und Allgemeinmedizin - stationär (WO 2004)36 Monate (volle WB)Prof. Dr. Zrenner und PD Dr. Neu
    BW für Innere Medizin – stationär (WO 2004 i.d.F. 2010)36 MonatePD Dr. Neu
    ZU Intensivmedizin -stationär (WO 2004)18 MonateDr. Haimerl
    ZU Palliativmedizin - stationär (WO 2004)12 Monate (volle WB)Herr Sandtner
    FA für Innere Medizin und Pneumologie (WO 2004) - davon 6 Monate internistische Intensivmedizin18 MonateDr. Brenner
  • Chirurgische Kliniken
    FA für Viszeralchirurgie (WB 2004) (Rotationsauflage: 36 Mo. KH La-Achdorf; 12 Mo. KH Vilsbiburg)48 Monate (volle WB)Prof. Dr. Schmidt
    BW Chirurgie (WO 2004)24 Monate (volle WB)Prof. Dr. Schmidt / Dr. Ganslmeier
    FA für Plastische und Ästhetische Chirurgie (WO 2004)24 MonateDr. Hartl
    ZU Handchirurgie (WO 2004)18 MonateDr. Hartl
    FA für  Gefäßchirurgie (WO 2004)48 Monate (volle WB)Dr. Hatzl
    FA für Orthopädie und Unfallchirurgie (WO 2004)36 MonateDr. Ganslmeier
    ZU Spezielle Unfallchirurgie (WO 2004)24 MonateDr. Ganslmeier
    ZU Proktologie (WO 2004)12 MonateDr. Dietz
  • Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
    FA für Anästhesiologie (WO 2004)48 MonateProf. Dr. Anetseder
    ZU Intensivmedizin (WO 2004)6 MonateProf. Dr. Anetseder
  • Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
    FA für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (WO 2004)60 Monate (volle WB)PD Dr. Rieger
    SP Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin (WO 2004)36 Monate (volle WB)Dr. Sabus

KRANKENHAUS Vilsbiburg

  • Medizinische Klinik
    Innere Medizin und Allgemeinmedizin – stationär (WO 2004)36 Monate (volle WB)Prof. Dr. Pehl 
    Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie (WO 2004)18 MonateProf. Dr. Pehl
  • Chirurgische Kliniken
    FA für Viszeralchirurgie (WO 2004) (Rotationsauflage: 36 Mo. KH La-Achdorf; 12 Mo. KH Vilsbiburg)48 Monate (volle WB)Prof. Dr. Schmidt
    FA für Orthopädie und Unfallchirurgie (WO 2004)36 MonateDr. Albersdörfer
    BW Chirurgie (WO 2004)24 Monate (volle WB)Dr. Albersdörfer
    ZU Spezielle Unfallchirurgie (WO 2004)18 MonateDr. Albersdörfer
    ZU Spezielle Orthopädische Chirurgie (WO 2004) 24 MonateDr. Albersdörfer
    PD Dr. Sendtner
    ZU Röntgendiagnostik Skelett (WO 2004)18 Monate (volle WB)Dr. Albersdörfer
    ZU Röntgendiagnostik Skelett (WO 2010) 12 Monate (volle WB)Dr. Albersdörfer
    ZU Proktologie (WO 2004)12 MonateDr. Dietz
  • Klinik für Anästhesie
    FA für Anästhesiologie (WO 2004) darin enthalten max. 6 Monate Intensivmedizin36 MonateDr. Busley
  • Zentrum für Schmerztherapie
    ZU Spezielle Schmerztherapie12 Monate (volle WB)Dr. Gockel

SCHLOSSKLINIK Rottenburg

  • Medizinische Klink
    FA für  Innere Medizin (WO 2004 i.d.F.v. 2008) befristet bis 30.06.20206 MonateDr. Euler
    BW Innere Medizin – stationär (WO 2004 i.d.F.v. 2010) - befristet bis 30.06.202012 MonateDr. Euler
    ZU Geriatrie (WO 2004)18 Monate (volle WB)Dr. Gerg
    ZU Palliativmedizin - stationär und ambulant (WO 2004)12 Monate (volle WB)Dr. Schiller-Pichlmeier / Dr. Vehling-Kaiser (Konsiliar- und Belegärztin)