Veranstaltungen

Warum schmerzt mein Handgelenk? Ursachen und Behandlung

Handexpertin Dr. Jutta Kummer spricht am 14. Oktober im Gesundheitsforum der vhs Vilsbiburg

AlleStandorte

Schmerzen am Handgelenk und damit zusammenhängende Bewegungseinschränkungen kennen viele Menschen. Das reibungslose und schmerzfreie Funktionieren sämtlicher Strukturen an der Hand beeinflusst unsere Lebensqualität enorm. Die Ursachen für Handgelenksbeschwerden sind vielfältig: ein Unfall oder eine Verletzung, aber auch starke Beanspruchung(z. B. bei Handwerkern) können Probleme bereiten. Doch auch ohne große körperliche Beanspruchung sind Schmerzen im Handgelenk möglich. Bereits bei geringen Beschwerden an einem wichtigen Gelenk wie der Hand sollte ein Handchirurg aufgesucht werden, welcher auf alle Krankheitsbilder und Verletzungen rund um die Hand und das Handgelenk spezialisiert ist.

Dr. Jutta Kummer stellt in ihrem Vortrag verschiedene Krankheitsbilder, die zu Schmerzen im Handgelenk in den unterschiedlichen Lebensphasen führen können, dar und zeigt Behandlungsmöglichkeiten auf. 

Im Anschluss an den Vortrag beantwortet Dr. Jutta Kummer gerne die persönlichen Fragen der Zuhörer. Der Vortrag "Warum schmerzt mein Handgelenk? Ursachen und Behandlung", der in Zusammenarbeit zwischen der vhs Vilsbiburg und den LAKUMED Kliniken in der Reihe "Gesundheitsforum" stattfindet, beginnt am Mittwoch, 14. Oktober 2020 um 19 Uhr im städtischen Vortragssaal in der vhs Vilsbiburg (Stadtplatz 30, 84137 Vilsbiburg). 

Der Eintritt zum Vortrag ist frei, jedoch muss die Anzahl der Zuhörer aufgrund der Hygienemaßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie beschränkt werden. Um Anmeldung wird daher gebeten unter Telefon 08741/2503 oder per E-Mail unter info@vhs-vilsbiburg.de. 

 

Handexpertin Dr. Jutta Kummer spricht im Gesundheitsforum über die Ursachen für Schmerzen im Handgelenk und wie diese behandelt werden können