Veranstaltungen

Niederbayerisches Schilddrüsensymposium

PD Dr. Kirsten Lindner und Dr. Nikolaus Steigemann laden ärztliche Kollegen zum Symposium ein

AlleStandorte

Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte sind am 6. Oktober ab 18 Uhr herzlich zum 1. Niederbayerischen Schilddrüsensymposium im Hörsaal des Landratsamtes Landshut eingeladen.

Die Chefärztin des zertifizierten Kompetenzzentrums für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie am Krankenhaus Vilsbiburg, PD Dr. Kirsten Lindner, ihr Vorgänger Chefarzt Dr. Nikolaus Steigemann und weitere Referenten informieren über die Diagnostik und Therapie bei Erkrankungen der Schilddrüse. 

Schilddrüsenerkrankungen gelten als Volkskrankheit. Ein Drittel aller Patienten leidet dabei unter Schilddrüsenknoten. Dagegen ist das Auftreten einer malignen Erkrankung die Ausnahme. Damit stellt sich die Frage, welche Diagnostik ist im klinischen Alltag notwendig und was sind die therapeutischen Konsequenzen? Das Spektrum der Behandlungsoptionen ist dabei groß und umfasst unter anderem neben Surveillance medikamentöse Therapien, interventionelle Maßnahmen sowie die Operation. 

Im Schilddrüsensymposium möchten die Referenten die notwendige Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen aus verschiedenen Standpunkten betrachten. Der aktuelle „State of the Art“ und aktuelle Fortschritte in der Therapie werden vorgestellt und diskutiert. 

Wir möchten Sie herzlich zum 1. Niederbayerischen Schilddrüsensymposium am Mittwoch, den 06.Oktober 2021 in Landshut einladen. Informationen rund um den Kongress, die Referenten und das Programm lesen Sie hier! Für die Teilnahme am Niederbayrischen Schilddrüsensymposium sind bei der Bayrischen Landesärztkammer CME-Punkten beantragt. 

Zur Teilnahme am 1. Niederbayerischen Schilddrüsensymposium wird um eine Anmeldung gebeten unter E-Mail: endokrine-chirurgie.vib@lakumed.de .

 

Der ehemalige Chefarzt der Endokrinen Chirurgie am Krankenhaus Vilsbiburg, Dr. Nikolaus Steigemann, spricht beim niederbayerischen Schilddrüsensymposium

Die Chefärztin der Klinik für Endokrine Chirurgie am Krankenhaus Vilsbiburg, Privatdozentin Dr. Kirsten Lindner, spricht beim niederbayerischen Schilddrüsensymposium am 6. Oktober 2021.