Veranstaltungen

"Nacht der Talente" - LAKUMED Messe für Gesundheitsberufe

Informationen über Ausbildung, Wieder- und Quereinstieg in Berufe des Gesundheitswesens

Krankenhaus Landshut-Achdorf

Welche Aufgaben übernimmt ein operationstechnischer Assistent? Was lerne ich in der Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten? Wie kann ich nach mehreren Jahren Elternzeit wieder in meinen Beruf als Gesundheits- und Krankenpflegerin zurückkehren? Diesen und vielen weiteren Fragen rund um Ausbildung, Tätigkeitsfelder sowie Wieder- und Quereinstieg in Berufe des Gesundheitswesens widmet sich die LAKUMED Messe für Gesundheitsberufe „Nacht der Talente“ am Donnerstag, 21. Februar ab 16 Uhr am Krankenhaus Landshut-Achdorf.

Besucher erhalten im Rahmen der Messe die Möglichkeit, bei Führungen durch die Fachbereiche und zahlreichen Mitmach-Aktionen die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten im Gesundheitswesen kennenzulernen. Außerdem informieren Auszubildende, langjährige Mitarbeiter der LAKUMED Kliniken aus verschiedenen Berufsgruppen sowie Vertreter des Kompetenzzentrums für Gesundheitsberufe in Vilsbiburg und die Personalstelle über Ausbildung, Wieder- und Quereinstieg sowie die LAKUMED Kliniken als Arbeitgeber.

Die „Nacht der Talente“ ist ein Baustein der Kampagne „Talente haben viele Gesichter“, die die LAKUMED Kliniken ins Leben gerufen haben, um dem im Gesundheitswesen immer stärker spürbaren Fachkräftemangel aktiv entgegenzutreten. Jungen Menschen, aber auch interessierten Quer- und Wiedereinsteigern soll die Attraktivität einer wertschöpfenden Tätigkeit sowie die individuellen beruflichen Chancen im Gesundheitswesen nähergebracht werden.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 21. Februar von 16 bis 20 Uhr im Foyer sowie den Fachbereichen des Krankenhauses Landshut-Achdorf statt.

Um Anmeldung per Mail an ich@lakumed.de wird gebeten.

Weitere Informationen über die beruflichen Möglichkeiten im Gesundheitswesen sowie die „Nacht der Talente“ finden Sie unter www.talente-gesichter.de.