Veranstaltungen

Fortbildung "Surviving Sepsis"

Fortbildung für ärztliche Kolleg*innen im Rahmen der "Surviving Sepsis Campaign": neueste Erkenntnisse, Guidelines-Update

KrankenhausLandshut-Achdorf

Die Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin am Krankenhaus Landshut-Achdorf lädt zur Fortbildungsveranstaltung für ärztliche Kolleginnen und Kollegen am Dienstag, den 13. September 2022: Referent ist Prof. Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner, Ärztlicher Leiter des BZH Freiburg. Unter dem Motto "Surviving Sepsis Campaign" stellt Prof. Dr. Schulz-Stüber, der Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, Facharzt für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Spezielle Schmerz- und Psychotherapie ist, neueste Erkenntnisse und ein Update der Guidelines zur Bekämpfung einer Sepsis vor.

Kontakt und Anmeldung: Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin, Krankenhaus Landshut-Achdorf, Tel.: 0871/404-2754 oder per E-Mail: anaesthesie.la@lakumed.de

Mehr zur Fortbildung lesen Sie hier!