News

Vorträge rund um die Gesundheit

Ärzte der LAKUMED Kliniken informieren wieder in den Volkshochschulen des Landkreises

AlleStandorte

Herzinfarkt, Demenz, Schmerzen in den Gelenken und im Rücken sowie viele weitere medizinische Fachbereiche – ab Mitte September informieren die Ärzte der LAKUMED Kliniken in den Volkshochschulen des Landkreises Landshut wieder zu vielfältigen Themen rund um Symptome, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen und geben wertvolle Tipps zur Prävention. Die Vorträge beginnen jeweils um 19 Uhr, richten sich an Patienten, Angehörige sowie interessierte Bürger und sind kostenlos. Am Ende der Veranstaltung haben die Zuhörer die Möglichkeit, mit den Spezialisten der LAKUMED Kliniken ins Gespräch zu kommen und persönliche Fragen zu klären.

Um die derzeit gültigen Corona-Regeln einhalten zu können, ist eine Anmeldung zu den Vorträgen bei der jeweiligen Volkshochschule erforderlich. Bitte bringen Sie eine Maske sowie den Nachweis einer einer vollständigen Impfung, einer Genesung oder eines aktuellen Corona-Tests zu der Veranstaltung mit.

Der erste Vortrag des neuen Programms findet am 15. September in der Volkshochschule Altdorf (Bürgersaal, Dekan-Wagner-Str. 15 in Altdorf) statt. Chefarzt Dr. Robert Bütterich spricht über die Demenz und erklärt, wie Patienten und Angehörige diese Herausforderung gemeinsam meistern können. Am 20. Oktober informiert Chefarzt Prof. Dr. Bruno Neu über Erkrankungen der Speiseröhre und zeigt Hilfsmittel sowie Therapiemöglichkeiten auf.
Anmeldung unter 0871 / 303 12 oder vhs@markt-altdorf.de
 

In der Volkshochschule Ergolding (Bürgersaal, Lindenstraße 40 in Ergolding) spricht Chefärztin PD Dr. Kirsten Lindner am 16. September über Erkrankungen der Nebenschilddrüse, deren Auswirkungen auf den Organismus sowie Therapieoptionen. Am 5. Oktober referieren Chefärztin Prof. Dr. Julinda Mehilli und Oberarzt Dr. Florian Zauner über Symptome, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten bei Herzschwäche. Oberarzt Dr. Andreas Woischke informiert am 22. November über Arthrose in den Gelenken.
Anmeldung unter 0871 / 76 03 31 oder info@vhs-landshuter-land.de
 

Chefärztin PD Dr. Kirsten Lindner eröffnet das neue Vortragssemester in der Volkshochschule Vilsbiburg (Städtischer Veranstaltungssaal, Stadtplatz 30 in Vilsbiburg, 3. OG, Raum 301) am 22. September mit einem Vortrag über Erkrankungen der Schilddrüse. Am 13. Oktober sprechen Chefärztin Prof. Dr. Julinda Mehilli und Oberarzt Dr. Florian Zauner über die Herzschwäche. Der Leitende Arzt Dr. Thomas Lorenz thematisiert am 27. Oktober die Prävention, Diagnose und Behandlung von Osteoporose. Chefarzt Dr. Raimund Busley und Juristin Rosmarie Binder widmen sich am 17. November der Frage, warum Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht wichtig sind, auch wenn man fit und gesund ist. Der Vortrag von Chefarzt Prof. Dr. Christian Pehl am 1. Dezember über das Reizdarmsyndrom rundet das Vortragsprogramm der vhs Vilsbiburg ab.
Anmeldung unter 08741 / 2503 oder info@vhs-vilsbiburg.de
 

In der Volkshochschule Rottenburg (Bürgersaal, Kapellenplatz 1 in Rottenburg) widmet sich Chefarzt Prof. Dr. Bruno Neu am 28. September den Erkrankungen der Speiseröhre, beispielsweise Sodbrennen oder Aufstoßen. Chefärztin PD Dr. Kirsten Lindner sprich am 19. Oktober über Behandlungsmöglichkeiten bei Erkrankungen der Schilddrüse. Am 9. November referiert Chefarzt Prof. Dr. Johannes Schmidt über Gallensteine und am 30. November informiert Oberarzt Dr. Andreas Woischke über den Gelenkersatz. Im neuen Jahr widmet sich am 22. März Chefarzt Dr. Robert Bütterich dem Thema Demenz. Am 26. April folgt der Vortrag von Leitendem Oberarzt Dr. Christoph Stockmar über Prävention und Behandlung bei Rückenschmerzen. Dr. Josef Haimerl informiert am 10. Mai über über Symptome und Behandlung eines Herzinfarkts.
Anmeldung unter 08781 / 20 15 11 oder info@vhs-rottenburg-laaber.de.
 

Über die Landkreisgrenze hinaus informiert Chefarzt Prof. Dr. Christian Pehl am 6. Oktober in der Volkshochschule Moosburg (Stadtplatz 2 in Moosburg) über das Reizdarmsyndrom. Außerdem spricht Oberarzt Dr. Maximilian Winhard am 10. November über Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen. 
Anmeldung unter 08761 / 72 25 0 oder info@vhs-moosburg.de
 

Alle Termine zu den Vorträgen sind unter www.lakumed.de/wir-sind-lakumed/veranstaltungen zu finden und werden in den regionalen Medien vorab angekündigt. Für Fragen zu den Vorträgen stehen die Volkshochschulen gerne zur Verfügung. Die Anmeldung zu den Vorträgen erfolgt über die jeweilige Volkshochschule.

 

Alle Vorträge im Überblick:

Volkshochschule Altdorf

Anmeldung unter 0871 / 303 12 oder vhs@markt-altdorf.de

     

  • 15. September: Demez – gemeinsam die Herausforderung meistern (Dr. Robtert Bütterich)
  •  

  • 20. Oktober: Aufstoßen, Sodbrennen, Schluckbeschwerden – Hilfe bei Erkrankungen der Speiseröhre (Prof. Dr. Bruno Neu)
  •  

 

Volkshochschule Ergolding

Anmeldung unter 0871 / 76 03 31 oder info@vhs-landshuter-land.de

     

  • 16. September: Osteoporose, Nierensteine, Knochenschmerzen, Depression – ist die Nebenschilddrüse schuld? (PD Dr. Kirsten Lindner)
  •  

  • 05. Oktober: Das schwache Herz – Symptome, Ursachen und Behandlung (Prof. Dr. Julinda Mehilli, Dr. Florian Zauner)
  •  

  • 22. November: Arthrose in den Gelenken – was hilft? (Dr. Andreas Woischke)
  •  

 

Volkshochschule Vilsbiburg

Anmeldung unter 08741 / 2503 oder info@vhs-vilsbiburg.de

     

  • 22. September: Erkrankungen der Schilddrüse – wie behandeln? (PD Dr. Kirsten Lindner)
  •  

  • 13. Oktober: Das schwache Herz – Symptome, Ursache und Behandlung (Prof. Dr. Julinda Mehilli, Dr. Florian Zauner)
  •  

  • 27. Oktober: Osteoporose – Prävention, Diagnose und Behandlung (Dr. Thomas Lorenz)
  •  

  • 17. November: Ich fühle mich fit und gesund – wozu brauche ich Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht? (Rosmarie Binder, Dr. Raimund Busley)
  •  

  • 1. Dezember: Ständig Bauchschmerzen, Durchfall, Blähungen: Das Reizdarmsyndrom (Prof. Dr. Christian Pehl)
  •  

 

Volkshochschule Rottenburg

Anmeldung unter 08781 / 20 15 11 oder info@vhs-rottenburg-laaber.de

     

  • 28. September: Aufstoßen, Sodbrennen, Schluckbeschwerden – Hilfe bei Erkrankungen der Speiseröhre (Prof. Dr. Bruno Neu)
  •  

  • 19. Oktober: Erkrankungen der Schilddrüse – wie behandeln? (PD Dr. Kirsten Lindner)
  •  

  • 9. November: Gallensteine – kleine Peiniger mit großer Wirkung (Prof. Dr. Johannes Schmidt)
  •  

  • 30. November: Ich brauche ein neues Gelenk – so hilft die moderne Endoprothetik zu neuer Mobilität (Dr. Andreas Woischke)
  •  

  • 22. März 2022: Demenz – gemeinsam die Herausforderung meistern (Dr. Robert Bütterich)
  •  

  • 26. April 2022: Volkskrankheit Rückenschmerzen – wie vorbeugen und behandeln? (Dr. Christoph Stockmar)
  •  

  • 10. Mai 2022: Herzinfarkt – Symptome erkennen, richtig reagieren, Leben retten! (Dr. Josef Haimerl)
  •  

 

Volkshochschule Moosburg

Anmeldung unter 08761 / 72 25 0 oder info@vhs-moosburg.de

     

  • 06. Oktober: Ständig Bauchschmerzen, Durchfall, Blähungen: Das Reizdarmsyndrom (Prof. Dr. Christian Pehl)
  •  

  • 11. November: Fit trotz Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen (Dr. Maximilian Winhard)
  •