News

Neurologische Erkrankungen im Fokus

Medizinisches Versorgungszentrum LAKUMED eröffnet Praxis in Landshut

AlleStandorte

Das Medizinische Versorgungszentrum LAKUMED betreibt seit Jahresbeginn eine neue Praxis in der Inneren Münchener Straße 10 in Landshut. Schwerpunkt der neuen Niederlassung des MVZ LAKUMED sind die Fachbereiche Neurochirurgie und Neurologie. Kürzlich trafen sich die Geschäftsführer des MVZ LAKUMED, Jakob Fuchs und Christian Maier, mit den in der Praxis tätigen Ärzten, um sich vor Ort ein Bild über die neue Praxisgemeinschaft von Dr. Margit Staudinger-Pfeffer und dem MVZ LAKUMED zu machen. 

Seit Beginn des neuen Jahres befindet sich in den Räumlichkeiten der Praxis Dr. Margit Staudinger-Pfeffer auch das Medizinische Versorgungszentrum LAKUMED. Im MVZ LAKUMED sind Dr. Peter Eder als Facharzt für Neurochirurgie und Dr. Gerhard Pfeffer als Facharzt für Neurologie tätig. „Durch die Umstrukturierung erhielt der Fachbereich Neurochirurgie Einzug in die Praxisgemeinschaft, wodurch die langjährig bewährte fachärztliche Versorgung weiter ausgebaut werden konnte“, sagte Dr. Gerhard Pfeffer, der bisher in der Gemeinschaftspraxis Dr. Staudinger-Pfeffer tätig war und nun im MVZ LAKUMED angestellt ist. 

Neu in den bewährten Räumlichkeiten ist die Tätigkeit von Neurochirurg Dr. Peter Eder, der nun sowohl im MVZ LAKUMED als auch als Oberarzt am Krankenhaus Landshut-Achdorf tätig ist. „Durch das MVZ schaffen wir eine Verbindung zwischen den Fachbereichen Neurologie sowie Neurochirurgie und Informationen können auf kurzem Wege ausgetauscht werden“, so Dr. Eder.  

Das MVZ LAKUMED ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LAKUMED Kliniken. In diesem Zusammenhang hob die Geschäftsführung den mit Etablierung der Praxis für Neurologie und  Neurochirurgie realisierten weiteren Schritt zur engen Verzahnung der ambulanten und stationären Versorgung hervor, die in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnen wird. Der große  Vorteil für die Patienten sei die Sicherstellung einer umfassenden medizinischen Versorgung „aus einer Hand“.

Dr. Eder ist Facharzt für Neurochirurgie und auf die konservative und operative Behandlung bei Beschwerden an der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule, beispielsweise bei Wirbelgleiten oder einem Bandscheibenvorfall, spezialisiert. Weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit sind Nervenengpass-Syndrome (z.B. Karpaltunnelsyndrom) sowie die neurochirurgische Schmerztherapie. Dr. Pfeffer ist Facharzt für Neurologie und seine medizinischen Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Schwindel und Gleichgewichtsstörungen, Hirnleistungsstörungen und Demenz sowie Multiple Sklerose.


Das MVZ LAKUMED Praxis in Landshut bietet Sprechstunden zu folgenden Zeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag von 08:00 bis 13:00 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch und Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr.

Eine Terminvereinbarung ist unter der Telefonnummer 0871/404-2680 sowie online auf der Homepage des MVZ (https://www.mvz-lakumed.de/praxis-in-landshut) möglich.

 

ie Geschäftsführer des MVZ LAKUMED, Christian Maier (li) und Jakob Fuchs (re), informierten sich bei Dr. Gerhard Pfeffer (2.v.l.) und Dr. Peter Eder (2.v.r.) über den Start der Praxis des MVZ LAKUMED in Landshut.