News

Gesundheit groß geschrieben

Über 3.000 Besucher bei den Landkreis-Gesundheitstagen in Vilsbiburg

AlleStandorte

Unter dem Motto „Medizin zum Anfassen – Sprechen Sie mit unseren Experten“ fanden am vergangenen Wochenende die Landkreis-Gesundheitstage in der Stadthalle in Vilsbiburg statt.
Mehr als 3.000 Besucher informierten sich bei rund 50 Ausstellern über den Erhalt und die Wiederherstellung von Gesundheit und Wohlbefinden. Außerdem sprachen Ärzte der LAKUMED Kliniken über zahlreiche medizinische Themen – besonders großen Anklang fanden die Bühnengespräche über Arthrose im Kniegelenk, Ballenzehe, Faszien und Schwindel. Am Stand der LAKUMED Kliniken beantworteten die Ärzte zahlreiche persönliche Fragen zu gesundheitlichen Themen.

Neben vielfältigen Informationsmöglichkeiten zu medizinischen Themen kam bei den Landkreis-Gesundheitstagen auch die Unterhaltung nicht zu kurz: Ein buntes Programm von musikalischen und tänzerischen Einlagen erfreuten das gemischte Publikum. Highlight des ersten Messetages war der Besuch von Schirmherrin Landtagspräsidentin Ilse Aigner und den Skirennläufer Rosi Mittermeier und Christian Neureuther. In der Talkrunde mit Landrat Peter Dreier sprachen sie über die persönliche Bedeutung von Gesundheit, über die medizinische Versorgung im ländlichen Raum und die Vorteile der Telemedizin.

Am Vormittag des zweiten Messetages wurde das Gesundheitsmagazin auf B5 aktuell live aus der Stadthalle Vilsbiburg übertragen. Thematisiert wurden in dem Gespräch die Schlaganfallversorgung sowie die Geburtshilfe in der ländlichen Region. Durch das Bühnenprogramm der beiden Messetage führten Monika Dollinger und Ulrike Ostner, Moderatorinnen des Bayerischen Rundfunks.

Insgesamt zeigten sich die Aussteller sehr zufrieden mit den Besuchermengen und die über die Landkreisgrenzen hinaus geknüpften Kontakte. Besonders bei Kindern stieß der Stand des Bayerischen Landessportverbandes / der bayerischen Sportjugend auf großes Interesse: Bei Geschicklichkeitsübungen stellten die kleineren Besucher ihre Balance unter Beweis. Sowohl bei kleinen als auch bei großen Besuchern fanden die Apfel-Chips des Huber Winkelhofs sowie die herzhaften, süßen und veganen Bio-Crepes von Kurth´s Crepes Manufaktur großen Anklang.