News

FOCUS Gesundheit zeichnet Dr. Hans-Helmut Gockel aus

Chefarzt des Interdisziplinären Zentrums für Schmerzmedizin zum dritten Mal geehrt

KrankenhausVilsbiburg

Für seine herausragende Kompetenz in der Schmerzmedizin verlieh FOCUS Gesundheit Dr. Hans-Helmut Gockel zum dritten Mal die Auszeichnung als Top-Mediziner in Gold. Im April 2010 übernahm Dr. Gockel als Chefarzt das neu gegründete Interdisziplinäre Zentrum für Schmerzmedizin am Krankenhaus Vilsbiburg. Aus den ursprünglichen zehn Betten der Station sind mittlerweile über 30 Plätze geworden, die kontinuierlich gut ausgelastet sind. Seit Juni 2019 ist dem Zentrum für Schmerzmedizin auch eine Tagesklinik angegliedert, in der Patienten begleitend zum Alltag eine multimodale Schmerztherapie erhalten.

Dr. Gockel ist Facharzt für Anästhesie und seit 1990 in der Schmerzmedizin tätig. Als einer der ersten Fachärzte in Schleswig-Holstein erwarb er 1998 die Zusatzbezeichnung „spezielle Schmerztherapie“. In den Jahren 2001 bis 2008 arbeitete er als Oberarzt in der Abteilung Anästhesie, Intensiv- und Schmerztherapie am Benediktus Krankenhaus Tutzing. Ab Herbst 2008 war er am Algesiologikum tätig, einer medizinischen Kooperationsgemeinschaft in München Maxvorstadt, an deren Gründung er maßgeblich beteiligt war. „Mit der speziellen Schmerztherapie erhielt ich als Anästhesist die Möglichkeit, eigene Patienten zu betreuen und zu begleiten“, sagt Dr. Gockel zu den Beweggründen, sich der Schmerzmedizin zu widmen.

Die Auszeichnungen als „Top-Mediziner“ in Gold durch FOCUS Gesundheit kamen für Dr. Gockel völlig unerwartet – der Eingang der dritten Urkunde in Folge war daher eine sehr freudige Überraschung. Der wiederholt ausgezeichnete Chefarzt dankte seinem gesamten Team für die stets gute Zusammenarbeit – besonders zuletzt für das herausragende Engagement jedes Einzelnen, um einen reibungslosen Start der Tagesklinik zu ermöglichen.  

FOCUS Gesundheit veröffentlicht jährlich eine Liste mit führenden Medizinern aus verschiedenen Fachbereichen. Die Liste soll Patienten bei der Suche nach einem geeigneten Arzt helfen. In die Bewertung fließen ein: Umfragen in Zusammenarbeit mit medizinischen Fachgesellschaften, wissenschaftliche Publikationen sowie Empfehlungen von Patientenverbänden, Selbsthilfegruppen, Klinikärzten und niedergelassenen Medizinern.
 

Bereits zum dritten Mal in Folge hat FOCUS Gesundheit Chefarzt Dr. Hans-Helmut Gockel ausgezeichnet.