Notarztstandort

An den Werktagen stellen die Ärzte der Schlossklinik Rottenburg von 8 bis 18 Uhr einen Notarzt zur Verfügung, der den Rettungsdienst bei der Notfallversorgung des nördlichen Landkreises Landshut und der angrenzenden Landkreise unterstützt.

Alle Notärzte haben die Fachkunde "Rettungsdienst" und werden von einem Fahrer des Bayerischen Roten Kreuzes mit einem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) zum Einsatzort gebracht.