Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Das medizinische Fachgebiet der Gynäkologie und Urogynäkologie begleitet Frauen durch das Leben. Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane betreffen einen sehr sensiblen und intimen Bereich: Neben einer persönlichen und fachkompetenten Behandlung achten wir an der Frauenklinik Vilsbiburg auf einen besonders respekt- und vertrauensvollen Umgang. Von der Diagnose über konservative Behandlungsmethoden, ambulante Eingriffe bis hin zu komplexen Operationen setzen die Chirurgen verstärkt auf schonende Methoden und endoskopische Operationsverfahren.

Bei der Geburt Ihres Kindes begleiten wir Sie in der Geburtshilfe am Krankenhaus Vilsbiburg wohnortnah und sehr persönlich, jedoch medizinisch sicher in einem  hebammengeführten Kreißsaal. Die Hebamme begleitet die Geburt und orientiert sich an den Wünschen und Bedürfnissen der werdenden Eltern. Nur wenn es medizinisch erforderlich ist, kommen Geburtshelfer und Fachärzte aus Geburtshilfe und Anästhesie innerhalb weniger Minuten hinzu. In enger Zusammenarbeit von Hebammen, Ärzten, Kinderärzten und Pflege begleitet die Geburtshilfestation so werdende Eltern durch die spannende Zeit der Schwangerschaft, Geburt und der ersten Zeit mit dem Kind. 

Zu den Fachgebieten: