Minimal-invasive Chirurgie

Dem allgemeinen Trend der Verkleinerung chirurgischer Eingriffe folgend werden auch in der Handchirurgie bestimmte Operationen mit nur kleinen Hautschnitten durchgeführt. Diese Techniken kommen beispielsweise bei der Freilegung von Nerven (Karpaltunnelsyndrom, Sulcus Ulnaris Syndrom etc.) oder bei der Gelenkdiagnostik zur Anwendung.