Gefäßsprechstunde

  • Diagnostik und Therapievorschlag aller gefäßmedizinischen Erkrankungen
  • Komplette Gefäßdiagnostik im Gefäßlabor
  • Ambulante Vereinbarung weiterführender Untersuchungen (z.B. MR-Angiographie)


Sprechstundenzeiten

Mo bis Do von 13.00 bis 16.00 Uhr
Fr von 13.00 bis 14.30

Ort: Zentraler Untersuchungsbereich

Ergänzende Hinweise: Wenn bereits gefäßmedizinische Voruntersuchungen durch einen niedergelassenen Angiologen oder Chirurgen durchgeführt wurden, kann die Sprechstunde mit einem Überweisungsschein wahrgenommen werden. Falls der Hausarzt oder ein anderer Arzt an die Gefäßsprechstunde überweist, ist ein Einweisungsschein notwendig.