Plastische Chirurgie (Belegabteilung)

Gemeinsam mit der Frauenklinik des Krankenhauses Landshut-Achdorf erfolgt die Behandlung des Mamma-Karzinoms. Dabei wird von der plastischen Chirurgie der rekonstruktive Anteil, in Einzelfällen aber auch die primäre Behandlung des Mamma-Karzinoms, durchgeführt.
Die belegärztlich geführte Abteilung für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie verfügt über 3 Planbetten.

Leistungsspektrum

  • Diagnose und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnose und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnose und Therapie von angeborenen und erworbenen Deformitäten der Brust
  • Rekonstruktion der Brust mit Eigengewebe in gleicher Sitzung mit der primären Behandlung des Mamma-Karzinoms, soweit prinzipiell die Ent-fernung der Brust aus tumorbiologischem Grunde notwendig ist.
  • Ästhetische und kosmetische Chirurgie: von Kopf, Stamm u. Extremitäten
  • Kosmetische und plastisch-rekonstruktive Mammachirurgie