Onkologie (Belegabteilung)

Die Belegabteilung Onkologie im Krankenhaus Landshut-Achdorf besteht seit 2005 in Zusammenarbeit mit der hämatologisch-onkologischen Schwerpunktpraxis Landshut. Im Zusammenschluss sind wir onkologisches und palliativmedizinisches Zentrum. Die Belegabteilung verfügt über sechs Betten.

Hier wurde eine enge Verzahnung der Therapie sowohl auf dem onkologischen als auch auf dem palliativ-medizinischen Bereich erreicht. Die Patienten erhalten eine kontinuierliche onkologische beziehungsweise palliativ-medizinische Betreuung ohne Informationsverlust und in enger Absprache mit den behandelnden Ärzten.

Die enge Verzahnung zwischen ambulanter und stationärer Therapie ist ein wesentlicher Eckpfeiler in der Strategie des Krankenhauses und der Praxis.

Eine weitere bundesweit renommierte Anerkennung hat das Onkologische und Palliativmedizinische Zentrum Landshut im Sommer 2011 erhalten: Das Zentrum, das die onkologische Praxis Dr. Vehling-Kaiser und das Landshuter Kommunalunternehmen für medizinische Versorgung (LAKUMED) gemeinsam ins Leben gerufen haben, wurde von der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO) ausgezeichnet. Die DGHO bescheinigt dem Onkologischen und Palliativmedizinischen Zentrum und damit auch der Belegabteilung eine Versorgungsqualität auf dem neuesten Stand der Wissenschaft, in höchster Qualität und mit sehr guter interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Das Onkologische und Palliativmedizinische Zentrum Landshut war bereits im Herbst vergangenen Jahres mehrmals ausgezeichnet worden: Unter anderem mit der international hochangesehenen ESMO-Zertifizierung in Mailand und im Rahmen des Bayerischen Gesundheitspreises als eines der drei besten Gesundheitsprojekte Bayerns.


Leistungsspektrum

Beratung

  • Onkologische + hämatologische Therapien
  • Palliative Versorgungsmöglichkeiten
  • Second opinion
  • Sozialmedizinische Beratung
  • Psychologische Beratung


Diagnostik

  • Vorsorge - und Nachsorgeuntersuchungen
  • Sonographie
  • EKG
  • Blutbilder - und Differentialblutbilder
  • Knochenmarksaspiration - und Knochenmarkshistologie
  • Pleura- und Aszitespunktion


Onkologische/hämatologische Therapien

  • zytostatikatherapie = Chemotherapie
  • Angiogenesehemmer
  • Tyrosinkinasetherapie
  • Antikörpertherapie
  • Bluttransfusionen
  • Immunglobulingabe
  • Aderlässe


Schmerztherapie

  • Orale Therapien
  • Parenterale Therapien – Morphinpumpen


Ernährungstherapie

  • Zusatzernährung
  • Parenterale Ernährung


Fortbildungsprogramme

  • Fortbildungsprogramme im Rahme des Qualitätsmanagements
  • Pflegedienste
  • Landshuter Gesprächskreis für Tumorerkrankungen
  • Fortbildungen für medizinisches Fachpersonal
  • Jährliche onkologische / hämatologische Fortbildung im Zeughaus Landshut