OP-Verfahren

Die exemplarisch nachfolgend beschriebenen operativen Verfahren führt unser Hernienteam routiniert und regelmäßig durch. In der Auswahl unserer operativen Verfahren halten wir uns an die Empfehlungen der Fachgesellschaften, beispielsweise der Deutschen Herniengesellschaft und der IEHS (International Endohernia Society). Die meisten der genannten Verfahren werden von uns minimal-invasiv offen oder laparoskopisch (Schlüssellochtechnik) durchgeführt. Selbstverständlich bilden sich unsere Mitarbeiter regelmäßig auf dem Gebiet der Hernienchirurgie fort. Weiterhin bieten wir regelmäßig Informationsveranstaltung zum Thema Hernienversorgung für Patienten, aber auch Fortbildungen für ärztliche Kollegen an.