Themen

Handarthrosen – Gelenkverschleiß in Daumen und Fingern

Weltweit ist eine Arthrose (Gelenkverschleiß) die häufigste Gelenkerkrankung unter Erwachsenen. Eine Arthrose bringt Gelenksteifigkeit und Schmerzen...

Mehr erfahren
Wissen

Die Handerkrankung „Morbus Dupuytren“ – wann ist eine Behandlung notwendig?

Morbus Dupuytren ist ein gutartiger Tumor des Bindegewebes in der Handinnenfläche, bei dem es zu einer Krümmung des betroffenen Fingers kommt.

Mehr erfahren
Wissen

Lymphdrainage – professionelle Hilfe gegen Schwellungen

Neben dem Blutkreislauf ist der Lymphkreislauf das wichtigste Transportsystem des Körpers.

Mehr erfahren
Wissen

Knieverschleiß: Nicht immer muss das gesamte Gelenk ersetzt werden

Ohne Knie könnten wir weder gehen noch stehen. Erkranken sie, schränkt das unsere Beweglichkeit und Mobilität stark ein.

Mehr erfahren
Wissen

Wenn das Hüftgelenk anschlägt – über das Hüftimpingement

Operationen an der Hüfte gehören zu den häufigsten chirurgischen Eingriffen in Deutschland. Jedes Jahr werden etwa 200.000 Hüftgelenke ersetzt.

Mehr erfahren
Wissen

Riss der Schultersehne: In welchen Fällen muss operiert werden?

Ohne ein funktionierendes Schultergelenk werden alltägliche Dinge wie das Anheben von Gegenständen schwierig bis unmöglich.

Mehr erfahren
Wissen