Offene Stellen

Krankenhaus Landshut-Achdorf

  • Mitarbeiter im Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister der Region mit über 1.850 Mitarbeitern und mehr als 630 Betten. Wir suchen:
     

    Mitarbeiter im Finanz- und Rechnungswesen mit Schwerpunkt Kreditorenbuchhaltung (m/w/d) 

    am KRANKENHAUS Landshut-Achdorf in Vollzeit


    Ihr Aufgabengebiet umfasst

    • Rechnungsprüfung und -pflege im elektronischen Workflow-System
    • Kontierung und Buchung von Eingangsrechnungen
    • Zusammenstellung der aktiven Rechnungsabgrenzungsposten
    • Kontenabstimmung und Offene-Posten-Pflege
    • Bearbeiten von Mahnungen und Pflegen der Lieferantenstammdaten
    • Abwicklung des fristgerechten Zahlungsverkehrs
    • Mitwirkung bei Monats- und Jahresabschlussarbeiten
    • Sonderaufgaben


    Wir wünschen uns von Ihnen

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kreditorenbuchhaltung
    • Kenntnisse in der Anlagenbuchhaltung sind von Vorteil
    • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
    • Eigenverantwortliche und selbständige Bearbeitung des übertragenen Verantwortungsbereichs
    • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
    • Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen

    Wir bieten Ihnen

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-K) sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • Sehr abwechslungsreichen, interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen

    Datenschutzhinweise:www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote/datenschutz

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an

    LAKUMED Kliniken
    Leitung Finanzbuchhaltung
    Frau Gabriele Erl
    Achdorfer Weg 3, 84036 Landshut 
    Tel.: 0871/404-1718
    E-Mail: gabriele.erl@lakumed.de
    (E-Mail-Anhang bitte als pdf-Datei)

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

  • Leitung Patientenabrechnung (w/m/d)

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister der Region mit über 2.000 Mitarbeitern und mehr als 630 Betten. Wir suchen:

    Leitung Patientenabrechnung (w/m/d)

    am KRANKENHAUS Landshut-Achdorf

     

    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

    • Leitung des Referats Patientenabrechnung Landshut
    • Führungstätigkeiten im Rahmen der Referatsleitung
    • Umsetzung von Abrechnungsneuerungen und Schnittstellenfunktion bei deren Einführung zu anderen Abteilungen 
    • Bearbeitung komplexer Abrechnungsfälle
    • Ambulante und stationäre Patientenabrechnung
    • Selbständige Korrespondenz mit Krankenkassen und Medizinischen Dienst
    • Stammdatenpflege in unseren Krankenhausinformationssystemen
    • Erstellung von Statistiken und Auswertungen

    Wir wünschen uns von Ihnen

    • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Gesundheitswesen/Krankenhausmanagement oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
    • Berufserfahrung in der Patientenabrechnung eines Krankenhauses mit mehrjähriger Führungserfahrung
    • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen, idealerweise CGM
    • Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
    • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

    Wir bieten Ihnen

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-K) sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • Sicheren Arbeitsplatz und ein gutes Betriebsklima
    • Interessante, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
    • Fortschrittliches Qualitätsmanagement, Betriebliches Gesundheitsmanagement und diverse Mitarbeiterangebote
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen

    Datenschutzhinweise:www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote/datenschutz

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (bevorzugt per Mail) bis 10.02.2023 an

    LAKUMED Kliniken
    Stv. kfm. Leitung Herrn Christian Maier
    Achdorfer Weg 3, 84036 Landshut
    Tel.: 0871/404-1658
    E-Mail christian.maier@lakumed.de
    (E-Mail-Anhang bitte als pdf-Datei)

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

  • Leitung IT und Medizintechnik (w/m/d)

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister der Region mit über 2.000 Mitarbeitern und mehr als 630 Betten.

    Wir suchen:

    Leitung IT und Medizintechnik (w/m/d)

    unbefristet in Vollzeit 

    Das Arbeitsgebiet umfasst

    • Strategische Ausrichtung des IT-Bereichs
    • Analyse des inneren und äußeren IT-Umfelds
    • Definition von IT-Zahlen
    • Ausarbeitung von IT-Plänen und -Richtlinien
    • Erstellung, Analyse und Weiterentwicklung des IT-Service Portfolio-Managements
    • Analyse und Weiterentwicklung der Wirtschaftlichkeit und Effektivität von IT-Services
    • Projektleitung im Multiprojektmanagement
    • Ressourcenplanung und -zuweisung
    • Budgetplanung und Controlling
    • Personalführung

    Wir wünschen uns von Ihnen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik (Diplom, Bachelor, Master) oder gleichwertige Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion (u.a. Projektmanagement)
    • Führungs- bzw. Leitungserfahrung
    • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement
    • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
    • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
    • Kommunikationsfähigkeit, Moderationsfähigkeit, Teamfähigkeit

    Wir bieten Ihnen

    • Leistungsgerechte Vergütung je nach Ausbildung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-K) sowie rein arbeit­geberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • Sicheren Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
    • Interessante, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
    • Fortschrittliches Qualitätsmanagement
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Mitarbeiterkantine
    • Jobticket für den ÖPNV
    • Mitarbeiterparkplatz
    • Einkaufsvorteile bei zahlreichen Shops
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen


    Datenschutzhinweise: www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote/datenschutz

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an

    LAKUMED Kliniken
    Geschäftsführender Vorstandsvorsitzender
    Herr Jakob Fuchs
    Achdorfer Weg 3
    84036 Landshut
    Tel.: 0871/404-1603
    E-Mail: vorstand@lakumed.de

    (E-Mail-Anhang bitte als pdf-Datei)

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

  • Klinische Kodierfachkraft (w/m/d)

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister der Region mit über 2.000 Mitarbeitern und mehr als 630 Betten. Wir suchen:

    Klinische Kodierfachkraft (w/m/d)


    für das Medizincontrolling an den Krankenhäusern Landshut-Achdorf und Vilsbiburg

    Sie arbeiten in einem kompetenten und motivierten Team und unterstützen und entlasten unsere Ärzte bei der Kodierung von Diagnosen und Prozeduren im Rahmen der Leistungsdokumentation zur Abrechnung.



    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

    • Sicherstellung der vollständigen, zeitnahen und korrekten Kodierung
    • Eigenständige Prüfung und Verschlüsselung von Diagnosen, Prozeduren und relevanten Sachverhalten
    • Beratung der Ärzte und Pflege in der Organisation und Weiterentwicklung einer strukturierten Dokumentation
    • Kontinuierliche Kommunikation mit allen Leistungserbringern, insbesondere Ärzteschaft und Pflege, sowie allen relevanten Ansprechpartnern
    • Inhaltliche Bearbeitung von Kostenträgeranfragen / MD-Prüffällen


    Wir wünschen uns von Ihnen

    • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, in der Dokumentationsassistenz oder einer vergleichbaren Ausbildung und möchten sich beruflich umorientieren
    • idealerweise Zusatzqualifikation zur klinischen Kodierfachkraft
    • gute Kenntnisse des DRG-Systems und idealerweise mehrjährige Erfahrung im klinischen Bereich und medizinischen Sachverhalten
    • sicherer Umgang mit EDV-Systemen im Krankenhaus (KIS) und unterstützender Software
    • selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit zählen zu Ihren Stärken


    Wir bieten Ihnen

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-K) sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • Sicheren Arbeitsplatz und ein gutes Betriebsklima
    • Interessante, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Jobticket für ÖPNV, Job-Rad, Mitarbeiterparkplatz
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen

    Datenschutzhinweise:www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote/datenschutz

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an

    Krankenhaus Landshut-Achdorf
    Leitung Medizincontrolling
    Frau Dr. Carolin Schriever
    Achdorfer Weg 3, 84036 Landshut
    Tel.: 0871/404-1617
    E-Mail carolin.schriever@lakumed.de
    (E-Mail-Anhänge bitte als PDF-Datei)

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

Krankenhaus Vilsbiburg

  • Klinische Kodierfachkraft (w/m/d)

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister der Region mit über 2.000 Mitarbeitern und mehr als 630 Betten. Wir suchen:

    Klinische Kodierfachkraft (w/m/d)

    für das Medizincontrolling an den Krankenhäusern Landshut-Achdorf und Vilsbiburg

    Sie arbeiten in einem kompetenten und motivierten Team und unterstützen und entlasten unsere Ärzte bei der Kodierung von Diagnosen und Prozeduren im Rahmen der Leistungsdokumentation zur Abrechnung.

    Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere

    • Sicherstellung der vollständigen, zeitnahen und korrekten Kodierung
    • Eigenständige Prüfung und Verschlüsselung von Diagnosen, Prozeduren und relevanten Sachverhalten
    • Beratung der Ärzte und Pflege in der Organisation und Weiterentwicklung einer strukturierten Dokumentation
    • Kontinuierliche Kommunikation mit allen Leistungserbringern, insbesondere Ärzteschaft und Pflege, sowie allen relevanten Ansprechpartnern
    • Inhaltliche Bearbeitung von Kostenträgeranfragen / MD-Prüffällen

    Wir wünschen uns von Ihnen

    • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, in der Dokumentationsassistenz oder einer vergleichbaren Ausbildung und möchten sich beruflich umorientieren
    • idealerweise Zusatzqualifikation zur klinischen Kodierfachkraft
    • gute Kenntnisse des DRG-Systems und idealerweise mehrjährige Erfahrung im klinischen Bereich und medizinischen Sachverhalten
    • sicherer Umgang mit EDV-Systemen im Krankenhaus (KIS) und unterstützender Software
    • selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit zählen zu Ihren Stärken

    Wir bieten Ihnen

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-K) sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • Sicheren Arbeitsplatz und ein gutes Betriebsklima
    • Interessante, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Jobticket für ÖPNV, Job-Rad, Mitarbeiterparkplatz
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen


    Datenschutzhinweise: www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote/datenschutz

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an

    Krankenhaus Landshut-Achdorf
    Leitung Medizincontrolling
    Frau Dr. Carolin Schriever
    Achdorfer Weg 3, 84036 Landshut
    Tel.: 0871/404-1617
    E-Mail carolin.schriever@lakumed.de
    (E-Mail-Anhänge bitte als PDF-Datei)

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

Schlossklinik Rottenburg

Derzeit sind keine Stellen offen.