Offene Stellen

Krankenhaus Landshut-Achdorf

  • Facharzt für Anästhesie oder Arzt zur Weiterbildung im Fachgebiet Anästhesie, Schmerztherapie oder Spezielle Intensivmedizin (m/w/d)

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister in der Region mit über 1750 Mitarbeitern und 630 Betten.
    Wir suchen:
     

    Facharzt für Anästhesie oder 
    Arzt zur Weiterbildung im Fachgebiet Anästhesie, Schmerztherapie oder Spezielle Intensivmedizin (m/w/d) Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin an den Krankenhäusern Landshut-Achdorf und Vilsbiburg

     

    Das Leistungsspektrum umfasst

    • Ca. 11.000 Anästhesien/Jahr aus den Bereichen Viszeral-, Thorax-, Gefäß- und Unfallchirurgie, Plastische & Handchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Neurochirurgie, HNO, Orthopädie und Urologie in insgesamt 10 OP-Sälen und an 5 weiteren Narkosearbeitsplätzen einschließlich OP-Koordination in beiden Häusern mit einem Stellenschlüssel 1-5-20 (Landshut-Achdorf) und 1-3-6 (Vilsbiburg)
    • Anästhesie-Schwerpunkte: Regionalanästhesie u.a. mit ultraschallgesteuerten Blockadetechniken, Atemwegsmanagement, Ein-Lungen-Ventilation, geburtshilfliche Anästhesie
    • Interdisziplinäre Intensiv- und Intermediate-Care-Stationen mit 26 Betten und modernstem Equipment inkl. invasivem hämodynamischem Monitoring, TEE, TTE, ECMO und Nierenersatzverfahren 
    • Spezielle perioperative Schmerztherapieverfahren (PDA und periphere Schmerzkatheter), Akutschmerzdienst und Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzsyndromen in unserer Schmerzambulanz (LA-Achdorf) und der eigenständigen Klinik für Schmerztherapie mit 30 Betten (Vilsbiburg)
    • Regionale notärztliche Versorgung mit eigener Liquidation

    Wir bieten Ihnen

    •  Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie die Beteiligung am Notarztdienst mit eigener Liquidation
    • Hervorragendes interdisziplinär ausgerichtetes Arbeitsklima
    • Überdurchschnittlich engagiertes, kreatives Team in zwei zukunftsorientierten und wirtschaftlich gesunden Häusern mit Rotationsmöglichkeit, regelmäßigen in- und externen Fortbildungen (z. B. Regionalanästhesie-Workshops)
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen
    • Bei Bedarf gestalten wir auch mit Ihnen gemeinsam flexible Arbeitszeitmodelle und bieten Chancen für berufliche Wiedereinsteiger(innen).


    Die LAKUMED-Kliniken befinden sich in attraktiver Lage in der Metropolregion München, 30 min vom Flughafen München entfernt, und verfügen über ein überregionales Einzugsgebiet. Die Region Landshut/Vilsbiburg bietet höchste Lebensqualität. Die historischen Stadtkerne und das ländliche Kulturgut, zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und führende High-Tech-Firmen machen den prosperierenden Landkreis Landshut zu einer der zukunftsträchtigsten Regionen Deutschlands. Hier finden Sie vergleichsweise günstige Wohnmöglichkeiten, alle Schulen vor Ort, ein vielfältiges kulturelles Angebot und einen hohen Freizeitwert. Bei der Wohnraumsuche und der Organisation Ihrer Kinderbetreuung sind wir gerne behilflich.

    Für Fragen stehen Ihnen die beiden Chefärzte der LAKUMED-Kliniken für Anästhesie und Intensivmedizin gerne zur Verfügung
     

    Datenschutzhinweise: www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote/  Infos zum Datenschutz



    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an

    KRANKENHAUS Landshut-Achdorf
    Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin 
    Chefarzt Prof. Dr. med. Martin Anetseder
    Achdorfer Weg 3, 84036 Landshut
    Tel.: 0871/404-2754
    E-Mail: anaesthesie.la@lakumed.de
    oder 
    KRANKENHAUS Vilsbiburg
    Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
    Chefarzt Dr. med. Raimund Busley
    Krankenhausstr.2
    84137 Vilsbiburg
    Tel.: 08741-60-3110
    E-Mail: anaesthesie.vib@lakumed.de 
    (E-Mail Anhänge bitte als PDF-Datei)

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

  • Assistenzärzte (w/m/d) für die Medizinischen Kliniken

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister in der Region mit über 1750 Mitarbeitern und 630 Betten.
    Wir suchen:

    Assistenzärzte (w/m/d)
    für die Medizinischen Kliniken

    am KRANKENHAUS Landshut-Achdorf

    Schwerpunkte der Medizinischen Kliniken sind die Kardiologie, Gastroenterologie, Endokrinologie / Diabetologie, Pneumologie, Schlaflabor und internistische Intensivmedizin, Palliativmedizin und internistische Allgemeinmedizin. Die Medizinischen Kliniken sind DKG zertifiziert für interventionelle Kardiologie und invasive Elektrophysiologie. Volle Weiterbildungsberechtigung liegt vor zur/zum Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Allgemeinmedizin, Palliativmedizin, 30 Monate Gastroenterologie, 18 Monate Pneumologie, 18 Monate Zusatz-Weiterbildungsermächtigung Intensivmedizin
     

    Wir bieten Ihnen

    • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • Gutes und offenes Arbeitsklima mit engagierten Teams 
    • Teilzeitmöglichkeit
    • Kontinuierliche strukturierte Fort- und Weiterbildung
    • Fach- und abteilungsübergreifende Ausbildung für Allgemeinmedizin und Innere Medizin;
      u. a. Erwerb Zusatzbezeichnung für Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie, Intensivmedizin, Palliativmedizin, Geriatrie möglich
    • Mitglied im Weiterbildungsverbund Landshut für Allgemeinmedizin
    • Ausgezeichnete interdisziplinäre Zusammenarbeit
    • Entlastung durch Kodierkräfte und Blutentnahmedienste
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen
    • Attraktiver Wohnort mit hohem Freizeitwert und allen weiterführenden Schulen vor Ort

    Datenschutzhinweise: www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote/   
    Infos zum Datenschutz

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung  an

    mit Weiterbildungswunsch Kardiologie, Allgemeinmedizin, Pneumologie und Intensivmedizin

    KRANKENHAUS Landshut-Achdorf
    Klinik für Kardiologie, Pneumologie und internistische Intensivmedizin
    Prof. Dr. med. Julinda Mehilli
    Achdorfer Weg 3, 84036 Landshut
    Tel.: 0871/404-2780
    E-Mail: julinda.mehilli@lakumed.de

    mit Weiterbildungswunsch Gastroenterologie, Innere Medizin

    KRANKENHAUS Landshut-Achdorf
    Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie, 
    Endokrinologie, Diabetologie,
    Onkologie und Palliativmedizin
    PD Dr. med. Bruno Neu
    Achdorfer Weg 3, 84036 Landshut
    Tel: 0871/404-1870
    E-Mail: bruno.neu@lakumed.de
    (E-Mail-Anhang bitte als PDF-Datei)

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

  • Oberarzt Palliativmedizin (w/m/d) für die Medizinische Klinik II

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister in der Region mit über 1750 Mitarbeitern und 630 Betten.
    Wir suchen:

    Oberarzt Palliativmedizin (w/m/d)
    für die Medizinische Klinik II am KRANKENHAUS Landshut-Achdorf

    Unsere Palliativstation umfasst zwölf Betten und hat den alleinigen Versorgungsauftrag für Stadt und Landkreis. Sie arbeitet eng mit den umliegenden Krankenhäusern, der SAPV und dem Hospizverein zusammen. Ein sehr engagiertes, multiprofessionelles Team mit einem hohen Maß an fachlicher Kompetenz und Menschlichkeit gewährleistet eine ganzheitliche Therapie.  

    Sie sind Facharzt/Fachärztin der Inneren Medizin, Anästhesiologe, Neurologe oder Chirurg mit abgeschlossener Weiterbildung in Palliativmedizin - oder haben den Wunsch, sich zum Palliativmediziner weiterzubilden. 

    Sie sind bereit, 
    - eine Leitungsfunktion zu übernehmen 
    - einen modernen, kommunikativen und offenen Führungsstil zu pflegen
    - das gute Renommée der Station zu erhalten und neuer Akzente zu setzen
    - zur interdisziplinären, kommunikativen Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen
    - zur Kooperation mit den Zuweisern, der SAPV und dem Hospizverein
    - zur Organisation von Fortbildungsveranstaltungen

    Die Palliativstation ist organisatorisch der Medizinischen Klinik II zugeordnet. Weitere Bereiche der Medizinischen Klinik II (48 Betten) sind Gastroenterologie, Hepatologie, Onkologie, Endokrinologie, und Diabetologie. 
    Wir bieten die Weiterbildung in Palliativmedizin und Innere Medizin an. 

    Wir bieten Ihnen

    •  Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • Entlastung durch Kodierkräfte und Arzthelfer/innen
    • Attraktiven Wohnort, 30 Minuten vom Flughafen München entfernt, mit allen weiterführenden Schulen vor Ort
    • Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung
    • Angenehmes und offenes Arbeitsklima in engagierten Teams
    • Kontinuierliche Fortbildung
    • Regelmäßige Supervision
    • Ausgezeichnete interdisziplinäre Zusammenarbeit
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes gemeinnütziges Krankenhausunternehmen 

    Datenschutzhinweise: www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote Infos zum Datenschutz



    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an
    KRANKENHAUS Landshut-Achdorf
    Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie, 
    Endokrinologie, Diabetologie, 
    Onkologie und Palliativmedizin
    PD Dr. med. Bruno Neu
    Achdorfer Weg 3, 84036 Landshut
    Tel.: 0871/404-2776
    E-Mail: bruno.neu@lakumed.de
    (E-Mail-Anhang bitte als PDF-Datei)
     

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

Krankenhaus Vilsbiburg

  • Facharzt Rheumatologie (m/w/d) als Oberarzt für die Klinik für Innere Medizin am KRANKENHAUS Vilsbiburg (20 Stunden) sowie daneben als Facharzt im MVZ Rheumatologie am Standort Landshut (20 Stunden)

    Das Krankenhaus Vilsbiburg, Akutklinik im Verbund der LAKUMED Kliniken (Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg, Schlossklinik und Schloss-Reha Rottenburg, Hospiz Vilsbiburg) und das MVZ für Rheumatologie Dr. Welcker (Standorte Planegg, Starnberg, Landshut, Germering) suchen als zwei unabhängige Arbeitgeber:
    Wir suchen:

    Facharzt Rheumatologie (m/w)
    als Oberarzt für die Klinik für Innere Medizin am KRANKENHAUS Vilsbiburg (20 Stunden) sowie daneben
    als Facharzt im MVZ Rheumatologie am Standort Landshut (20 Stunden) 


    Die Schwerpunkte der Klinik für Innere Medizin sind Gastroenterologie, Pulmonologie und Diabetologie. Der Bereich Rheumatologie soll ausgebaut werden. Die Klinik für Innere Medizin betreibt als weitere Spezialeinheit eine teleneurologische stroke unit zur Schlaganfallversorgung. 
    Das MVZ Rheumatologie ist zur vertragsärztlichen Versorgung zugelassen und in der fachspezifischen ambulanten rheumatologischen Versorgung in der Region tätig. Die Teilnahme an der ASV Rheumatologie wird angestrebt.
     

    Wir wünschen uns von Ihnen

    •  Facharzt für Innere Medizin mit abgeschlossener Weiterbildung Rheumatologie oder Facharzt für Innere und Rheumatologie
    • Fundierte Kenntnisse in der sonografischen Diagnostik
    • Endoskopie-Kenntnisse wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
    • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst der Klinik
    • Ambulante Tätigkeit im MVZ Rheumatologie Dr. Welcker am Standort Landshut 
       

    Wir bieten Ihnen

    •  Vergütung bei LAKUMED nach TV-Ärzte/VKA sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Rufdienstvergütung und Pool-Beteiligung
    • Vergütung beim MVZ nach Absprache
    • Angenehmes und offenes Arbeitsklima in engagierten Teams
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen
    • Modernes, dynamisches und überregionales MVZ für Rheumatologie
    • Das MVZ legt großen Wert auf freundliche, engagierte und positiv motivierende Zusammenarbeit und Patientenbetreuung
    • Attraktive Wohnorte (Vilsbiburg wie Landshut) mit allen weiterführenden Schulen vor Ort
    • Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung

    Datenschutzhinweise: www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote/
    Infos zum Datenschutz


    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung getrennt jeweils an

    KRANKENHAUS Vilsbiburg            und        MVZ Rheumatologie 
    Klinik für Innere Medizin                                Dr. M. Welcker     
    Prof. Dr. med. Christian Pehl                         Dr. med. Martin Welcker
    Krankenhausstr. 2, 84137 Vilsbiburg             Bahnhofstr, 32, 82152 Planegg
    Tel: 08741/60-3152 oder 53                           089/893566915
    E-Mail: christian.pehl@lakumed.de               martin.welcker@rheumatologie-welcker.de

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

  • Arzt zur Weiterbildung oder Facharzt im Bereich Anästhesie (m/w/d) für die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister der Region mit über 1.750 Mitarbeitern und mehr als 630 Betten. Wir suchen:
     

    Arzt zur Weiterbildung oder Facharzt im Bereich Anästhesie (m/w/d)
    für die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin 

    Für die breitgefächerte Tätigkeit in der Anästhesie (Stellenplan 1-1-2-6) bieten wir Ihnen eine strukturierte Einarbeitung,persönlicher Betreuung durch einen Tutor, hohem Regionalanästhesie-Anteil (incl. Sono), eigenem perioperativen Schmerzdienst und kooperativer Zusammenarbeit mit den operativen Abteilungen des Hauses (u.a. zertifiziertes Endoprothesen-, Alterstrauma- & Schilddrüsen-Zentrum sowie lokales Traumazentrum). Der CA verfügt über eine 3-jährige Weiterbildungsermächtigung incl. 6 Monate Intensivmedizin; im Verbund mit unserer Schwesterklinik Landshut-Achdorf kann die volle Weiterbildung im Fachgebiet bei LAKUMED erworben werden. Die Einstellung kann auf Wunsch auch in Teilzeit oder in Verbindung mit einer blockweisen Weiterbildung an der eigenständigen Klinik für Schmerztherapie (CA Dr. H.-H. Gockel) im Hause erfolgen. Die Beteiligung an der regionalen notärztlichen Versorgung mit eigener Liquidation über KVB ist erwünscht, aber nicht Bedingung.
     

    Wir bieten Ihnen

    • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 
    • Gutes und offenes Arbeitsklima mit engagiertem interdisziplinärem Team 
    • Kontinuierliche Fortbildung 
    • Ausgezeichnete interdisziplinäre Zusammenarbeit
    • Entlastung durch Kodierkräfte 
    • Unterstützung bei Wohnungssuche und Kinderbetreuung 
    • Attraktives Wohnumfeld mit hohem Freizeitwert, bezahlbarem Wohnraum und allen weiterführenden Schulen vor Ort
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen

    Datenschutzhinweise: www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote/Infos zum Datenschutz

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an
    KRANKENHAUS Vilsbiburg
    Chefarzt Dr. med. Raimund Busley
    Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
    Krankenhausstr. 2, 84137 Vilsbiburg
    Tel: 08741/60-3110
    E-mail: anaesthesie.vib@lakumed.de

    (E-Mail-Anhang bitte als pdf-Datei)

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.

Schlossklinik Rottenburg

  • Assistenzärzte/Fachärzte (m/w/d) für Allgemeinmedizin und Innere Medizin

    Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister der Region mit über 1.750 Mitarbeitern und mehr als 630 Betten. Wir suchen:
     

    Assistenzärzte/Fachärzte (m/w/d)
    für Allgemeinmedizin und Innere Medizin 

    Die Schlossklinik Rottenburg im nördlichen Landkreis Landshut hat 51 Betten für geriatrische Rehabilitation, 30 Betten für orthopädische Rehabilitation und 15 Betten für Innere Medizin. Die Rehabilitationseinrichtungen laufen unter dem Namen Schloss-Reha.
    Der Einsatz im ärztlichen Dienst ist abteilungsübergreifend. Als diagnostische Möglichkeiten werden angeboten: Röntgen, Labor, Farb-Duplex-Sonographie und Echokardiographie, Video-Endoskopie, endoskopische Schluckdiagnostik sowie das gesamte Spektrum des Geriatrischen Assessments.
    Es besteht die Weiterbildungsermächtigung für eineinhalb Jahre Innere Medizin (allgemein und fachgebunden) sowie die volle Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzbezeichnungen Geriatrie und Physikalische Therapie.
    Im Rahmen des Weiterbildungsverbundes Allgemeinmedizin besteht bei entsprechendem Rotationsplan die Möglichkeit innerhalb LAKUMED die komplette Weiterbildung zum/zur Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin zu erwerben.


    Wir wünschen uns von Ihnen

    • Teamfähigkeit
    • Engagement und Belastbarkeit
    • Freude am Umgang mit älteren Patienten
    • Teilnahme am Bereitschaftsdienst


    Wir bieten Ihnen

    • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • Poolbeteiligung
    • Gutes und offenes Arbeitsklima in einem engagierten interdisziplinären Team
    • Teilzeitmöglichkeit
    • Kontinuierliche Fortbildung
    • Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin
    • Erwerb Zusatzbezeichnung Geriatrie sowie Physikalische Therapie
    • Weitere Verdienstmöglichkeiten durch Teilnahme an der Notarzttätigkeit während und außerhalb der Dienstzeit
    • Zusätzliche Freizeit, da ein Teil der Nachtdienste in Freizeit abgegolten wird
    • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes, gemeinnütziges Krankenhausunternehmen, Qualitätssiegel Geriatrie


    Datenschutzhinweise: www.lakumed.de/beruf-karriere/stellenangebote Infos zum Datenschutz

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an
    SCHLOSSKLINIK Rottenburg
    Chefarzt Dr. med. univ. Robert Bütterich
    Schloßstraße 1
    84056 Rottenburg a.d.Laaber
    Tel.: 08781/9499-6437
    E-Mail: robert.buetterich@lakumed.de
    (E-Mail-Anhang bitte als PDF-Datei)
     

    Die Stellenanzeige als pdf zum Download.