News

Kenntnisse in Erster Hilfe aufgefrischt

Kenntnisse in Erster Hilfe aufgefrischt Zahlreiche Interessierte beim Erste-Hilfe-Tag der LAKUMED Kliniken

Alle Standorte

Erste Hilfe kann jeder! – Das bewiesen am vergangenen Wochenende zahlreiche Interessierte aller Altersstufen, von Schulkindern bis zu Senioren, die im Rahmen des internationalen Tages der Ersten Hilfe ihre Kenntnisse  an den Aktionsständen der LAKUMED Kliniken auffrischten. Trotz manchem anfänglichen Zögern waren die Besucher begeistert, wie einfach und effizient einem anderen Menschen im Notfall geholfen werden kann.

Am Samstagvormittag informierten am Wochenmarkt in Vilsbiburg Chefarzt Dr. Raimund Busley, Oberarzt Dr. Martin Mittermeier und Oberarzt Jürgen Königer von der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin am Krankenhaus Vilsbiburg über die Herzdruckmassage und zeigten anhand einer Puppe, wie jeder Einzelne bei einer Reanimation richtig Hand anlegen kann. Außerdem gaben die Ärzte den Ersthelfern wichtige Tipps für den Ernstfall sowie Informationsmaterial mit auf den Weg und beantworteten die persönlichen Fragen zu gesundheitlichen Themen.

Am Nachmittag referierte am Krankenhaus Landshut-Achdorf Jürgen Königer, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst, über die rettungsdienstliche Versorgung in der Region Landshut und verschiedene Notfallsituationen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Atemnot. Königer zeigte auf, wie Laien helfen können, indem sie den Notruf wählen, bei dem Patienten bleiben und lebenswichtige Funktionen kontrollieren. 

Im Anschluss an den Vortrag erklärten Dr. Stefanie Plötz von der Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin am Krankenhaus Landshut-Achdorf und ein Team des Rettungsdienstes wie die Herzdruckmassage und die stabile Seitenlage in der Praxis durchgeführt werden. Bei den kleinen Besuchern des Aktionstages fand vor allem der Rettungswagen, der zur Besichtigung vor dem Haupteingang des Krankenhauses stand, großen Anklang.

Chefarzt Dr. Raimund Busley und sein Team zeigten den Interessierten am Wochenmarkt in Vilsbiburg, wie eine Herzdruckmassage richtig durchgeführt wird.

Am Krankenhaus Landshut-Achdorf wurde auch die stabile Seitenlage von den Besuchern geübt.