News

Farbgestaltung der Geburtshilfe ausgezeichnet

Farbgestaltung der Geburtshilfe ausgezeichnet
Finest Interior Special Award für die Innengestaltung der Kreißsäle am Krankenhaus Landshut-Achdorf...

Krankenhaus Landshut-Achdorf

Wald, Düne, Sommertag – die Kreißsäle und Familienzimmer der neugestalteten Geburtshilfe am Krankenhaus Landshut-Achdorf sind bewusst in den Farben der Natur gestaltet worden, um werdenden Eltern beim emotionalen Ereignis einer Geburt Harmonie und eine Wohlfühlatmosphäre inmitten größtmöglicher medizinischer Sicherheit zu vermitteln. Dass dies gelungen ist, beweist der Finest Interior Award, den Architektin und Farbexpertin Dr. Ines Klemm, Latrace GmbH aus Zürich in der Spezialkategorie „Farbe“ für die Innengestaltung der Räume der Geburtshilfe in Kooperation mit dem Designhaus Pointner in Landshut erhalten hat.

„Eine Geburt auf medizinisch höchstem Niveau zu bieten bedeutet für die LAKUMED Kliniken, dass die werdenden Eltern nicht nur von modernster  medizinischer Technik umgeben sein sollen, sondern auch eine Umgebung vorfinden, die den besonderen Bedürfnissen der Mutter, des Neugeborenen und der Partner entspricht“, sagt die geschäftsführende Vorstandsvorsitzende Dr. Marlis Flieser-Hartl. Sie freute sich sehr über den Preis, der das durchdachte Farbkonzept von Dr. Ines Klemm, aber auch das Bestreben der LAKUMED Kliniken, hier einen Wohlfühlbereich zu schaffen, würdigt. Der Finest Interior Award wird alljährlich vergeben, um die Arbeit von Architekten, Innenarchitekten und Raumausstattern zu ehren. Dr. Ines Klemm, Latrace GmbH erhielt die Auszeichnung in der Spezialkategorie „Farbe“ für die Gestaltung der Geburtshilfe am Krankenhaus Landshut-Achdorf.

Vor der Ausgestaltung der Kreißsäle und Familienzimmer erarbeiteten Geschäftsleitung und Geburtshilfepersonal in einem Workshop mit Dr. Ines Klemm die Bedürfnisse von Müttern und Vätern, aber auch von geburtsbegleitendem Personal. Darauf basierend ordnete die Latrace GmbH nach wissenschaftlicher Methode diesen Bedürfnissen und Emotionen passende Farben zu. „In der Situation der Geburt geht es um Urvertrauen, und dieses finden die Menschen in der Natur. Wir haben daher in der Geburtshilfe wie bei einem Spaziergang durch die Natur den wichtigsten Gefühlsfacetten entsprechende Farben zugeordnet“, sagt Dr. Ines Klemm.

Verschiedenste Naturzustände wie Düne, Frühling oder die Sonne stehen in Farben und Materialien in den Zimmern Pate für die funktionalen und emotionalen Bedürfnisse. Jede Empfindung im Kontext Geburt, ob unbändige Freude, aber auch Schmerz, Loslassen, Sorge, Angst oder Entspannung findet sich in der Geburtshilfe am Krankenhaus Landshut-Achdorf wieder. “Farbe wirkt immer, egal, ob wir das bewusst wahrnehmen oder nicht; Farbe an Böden, Decken und Wänden beeinflusst Befinden am intensivsten“, sagt Dr. Ines Klemm. In der harmonischen Atmosphäre der Geburtshilfe am Krankenhaus Landshut-Achdorf fühlen sich heute werdende Mütter und Väter, aber auch Ärztinnen und Ärzte, Hebammen und die Pflege rundum wohl.

v.l. Barbara Steininger, Hebamme; Dr. Marlis Flieser-Hartl, geschäftsführende Vorstandsvorsitzende der LAKUMED Kliniken; Dr. Ines Klemm, Dipl.-Ing. Architektin Latrace GmbH, Zürich und Jens Flurschütz, geschäftsführender Gesellschafter Pointner Design Landshut mit dem Finest Interior Award Special „with color“, der für die farbliche Innengestaltung der Kreißsäle und Funktionszimmer der Geburtshilfe vergeben wurde.