Mit bewährter kostengünstiger Multimediakarte durch das Jahr

Unbegrenzt ins Festnetz telefonieren, Filme auf modernen Flachbildschirmen sehen und endlos im Internet surfen – mit der kostengünstigen Multimediakarte ist dieser Service für die Patienten der LAKUMED Kliniken seit Jahren eine Selbstverständlichkeit.

Für zwei Euro pro Tag können Patienten mit der Multimediakarte unbegrenzt Fernsehen, mit Smartphone, Laptop oder Tablet im Internet surfen und in das deutsche Festnetz telefonieren. Egal wie lange diese Services genutzt werden, entstehen keine zusätzlichen Kosten. Für Patienten, die für längere Zeit bei den LAKUMED Kliniken stationär verweilen, sind diese Angebote ab dem 21. Tag kostenfrei. Damit gehört das Multimedia-Angebot der LAKUMED Kliniken zu den günstigsten Multimedia-Services aller Kliniken in der Region.

Bei Fragen rund um die bewährte Multimediakarte helfen die Pförtner an den verschiedenen Standorten gerne weiter. Auf Wunsch erhalten Patienten auch Kopfhörer an der Pforte sowie Lautstärkeregler auf den Stationen.