Herz, Gefäße & Kreislauf

Herz, Kreislauf und Gefäße

Tag und Nacht. Ohne Pause. Und egal, womit wir uns beschäftigen – unser Kreislauf ist immer in Aktion. Ob bei der Arbeit im Büro, während wir uns sportlichen Herausforderungen stellen oder nachts im Schlaf: Das Herz pumpt das Blut durch die Gefäße. In Ruhe schlägt ein gesundes Herz 60 bis 80 Mal pro Minute, das sind rund 100.000 Schläge am Tag. Und solange Herz und Gefäße gesund sind, bekommen wir davon nicht einmal etwas mit.

Erkrankungen an Herz und Gefäßen können den Alltag belasten und sind im schlimmsten Fall sogar akut lebensbedrohlich. Die Symptome solcher Erkrankungen sind häufig unspezifisch und werden von Betroffenen nicht immer als Krankheitsbeschwerden wahrgenommen. Wer ständig müde ist, denkt meist nicht an Schlafapnoe, und wer Schmerzen beim Gehen hat, vermutet eher muskuläre Probleme als eine Durchblutungsstörung.

Nur wenn Betroffene ihre Symptome richtig einzuschätzen wissen, können sie die Hilfe erhalten, die sie brauchen. Und das ist gerade im Ernstfall wichtig – vor allem, wenn es wie bei einem Schlaganfall  oder einem Herzinfarkt  um jede Minute geht und eine umgehende medizinische Behandlung notwendig wird.

Wissen

Wenn jede Minute zählt: Herzinfarkt

Mehr erfahren
Wissen

Was passiert in einer Chest-Pain-Unit?

Mehr erfahren
Wissen

Ständig müde trotz ausreichend Schlaf: Schlafapnoe

mehr erfahren
Wissen

Besenreiser, Schwellungen, Krampfadern: Wann sie wirklich behandelt werden müssen

Mehr erfahren
Wissen

Achtung, Alarm: Warnzeichen für einen Schlaganfall

Mehr erfahren
Wissen

Herzstolpern, Atemnot und Schmerzen in der Brust: Wann müssen Sie zum Arzt?

Mehr erfahren
Wissen

Akuttipps für schmerzende Beine

Mehr erfahren
Wissen

Hitze & Kreislauf

Mehr erfahren
Wissen

Reisethrombose

mehr erfahren